Baukindergeld

Jetzt beantragen - wir zeigen Ihnen wie.

Sie wollen sich Ihren langersehnten Traum erfüllen und mit Ihren Kindern ein Haus im Grünen kaufen? Kaum haben Sie das Passende gefunden, stellt sich die Frage nach der Finanzierung. Wohnungsbauberaterin Christin Nachtigall beantwortet diese und weitere Fragen in der Raiffeisenbank Ostprignitz-Ruppin eG.

Viele Familien können sich den Traum der eigene vier Wände leisten, aber eine Entlastung bei den monatlichen Kreditraten wäre hilfreich. Hier kommt das Baukindergeld ins Spiel. Dies ist ein Zuschuss für Familien, Paare mit Kindern und Alleinerziehende – mit dem Ziel, Wohneigentum bilden zu können. Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat bieten diese Förderung seit dem 18.09.2018 an.

Wie hoch ist das Baukindergeld?

Pro Kind erhalten Sie 12.000 Euro, ausgezahlt in 10 jährlichen Raten zu je 1.200 Euro. Die Zahl der Kinder, für die man den Zuschuss erhalten kann, ist nicht begrenzt.

Gibt es bestimmte Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen?

In Ihrem Haushalt leben Kinder unter 18 Jahren für die Sie oder Ihr Partner Kindergeld erhalten. Das Haushaltseinkommen beträgt maximal 90.000 Euro pro Jahr bei einem Kind plus 15.000 Euro für jedes weitere Kind. Der Kaufvertrag wurde frühestens am 01.01.2018 unterzeichnet oder Sie haben die Baugenehmigung erst dann erhalten. Ihr neues Zuhause ist derzeit Ihre einzige Wohnimmobilie.

Wie bekommen ich das Baukindergeld?

Innerhalb von drei Monaten nach dem Einzug in Ihre Traumimmobilie stellen Sie online einen Antrag über das KfW-Zuschussportal. Sie laden dann einige wenige Nachweise in dem Portal hoch. Nach erfolgter Prüfung wird das Baukindergeld jedes Jahr automatisch auf Ihr Konto überweisen.

Muss das Geld zurück gezahlt werden?

Das Baukindergeld ist ein staatlicher Zuschuss, den Sie nicht zurückzahlen müssen. Der Zuschuss soll es Familien mit Kindern und Alleinerziehenden leichter machen, ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung zu finanzieren.

Sie haben in diesem Jahr ein eigenes Zuhause für Ihre Familie gekauft oder gebaut und sind schon eingezogen? Oder Sie haben es bald vor? Dann können Sie vom Baukindergeld profitieren. Sprechen Sie uns an.