Zwischen Dürre und Überschwemmungen

Herausforderungen an die Landwirtschaft vor dem Hintergrund des Klimawandels

Klimatische Ereignisse, wie Jahrhundertsommer oder plötzliche Überschwemmungen, kennzeichnen oftmals das Wetter von heute. Dies bedeutet für viele Landwirte schrumpfende Ernten, unfruchtbare Böden und damit verbunden gravierende finanzielle Einbußen.
Sich künftig auf das Wetter, vor allem in Hinblick auf den Klimawandel, einstellen zu können und bestmöglich gewappnet zu sein ist deshalb das A und O.

Am 9. November fand zu diesen Themen dafür unsere exklusive Kundenveranstaltung gemeinsam mit unserem Verbundpartner der VR Leasing Gruppe im Tempelgarten in Neuruppin statt. Wir durften rund 30 Gäste begrüßen.

Diese freuten sich, Falk Böttcher - Agrarmeteorologe vom Deutschen Wetterdienst - und Holk Schubert - Energieberater der ALBA Gruppe - als kompetente und fachkundige Referenten lauschen zu dürfen.

Im Anschluss fand ein gemütliches  Mittagessen im Tempelgarten statt. Der Vorstand der Raiffeisenbank, die Firmenkundenberater/innen sowie die Referenten führten anregende Gespräche mit allen Beteiligten.

Raiffeisenbank Ostprignitz-Ruppin eG